ONE WORLD GASTHAUS UND KULTURZENTUM (04137-8149490) DO-SO AB 15:00 UHR *ONLINE TICKETS - www.ticket-regional.de/reinstorf * VVK IN LG: BUCHHANDLUNG AM LAMBERTIPLATZ, CONTIGO; BUCHHANDLUNG HOHMANN IN SCHARNEBECK, TOURIST INFORMATION SCHARNEBECK & IM ONE WORLD

ONE WORLD Ostheide e.V.: Treffpunkt, internationale und regionale Küche, Kulturangebot, Kooperation, Integration. 21400 Reinstorf, Alte Schulstraße 1, Kontakt: Vorstand@1w-lg.de Spenden-Konto ONE WORLD Ostheide e.V. Sparkasse Lüneburg: DE83240501100065592917

ANFAHRT

ADRESSE

Alte Schulstraße 1, 21400 Reinstorf

FAHRRAD

Hans Henning Pabst, Mitglied und Touren-Spezialist im ADFC hat uns exklusiv eine Tour von Lüneburg in’s ONE WORLD entwickelt. Vielen herzlichen Dank dafür!

Vom Lüneburger Marktplatz ins One World Gasthaus nach Reinstorf (ca. 18 km)

Zugegeben, die kürzeste Strecke ist diese Tour nicht, aber dafür eine der Schönsten für Treckingfahrer (Radweg, Feldweg, Waldweg).

Wir starten am Marktplatz in Lüneburg und überqueren die Ilmenau am Lösegrabenwehr und erreichen nach kurzer Zeit Wilschenbruch. Von hier geht es über verschlungene Wege unter der B4 hindurch nach Wendisch Evern. Über die Blaue Brücke geht es in Richtung Volksdorf. Über einen schönen Weg am Waldesrand radeln wir nach Barendorf und erreichen nach ca. 3 Kilometern das One World Gasthaus.

LG - One World Gasthaus OFM Q1

Um in den vollständigen Genuss der schönen Radtour genauso zu kommen, empfehlen wir die Verwendung einer outdoortauglichen Navigtionsapp.

Wir empfehlen die Verwendung der kostenlosen App OsmAnd für das Iphone bzw. Android. Eine Kurzanleitung gibt es hier: https://suelfmeister-touren.de/osmand-kurzanleitung/

Die Radtour kann allerding auch in Geräten von Garmin, Teasi oder Falk oder in jeder anderen Navigationsapp verwendet werden, die GPX-Dateien importieren kann.

MITFAHR-BÖRSE

Bekanntermaßen ist die An- und Abfahrt zu unseren Konzerten auf Grund der schlechten Netzversorgung mit dem ÖPNV nicht möglich. Mit einer Mitfahr-Börse wollen wir Abhilfe schaffen und damit dreierlei erreichen:

  • An- und Abfahrt zu unseren Veranstaltungen so umweltschonend wie möglich gestalten
  • Kultur-Interessierten, die kein Auto besitzen und nicht mit dem Fahrrad kommen können, Teilhabe an unseren Veranstaltungen ermöglichen
  • Die Kosten für die An- und Abfahrt pro Person verringern

Geplant ist der Start für Anfang 2023. Wir möchten aber schon jetzt einen Pool von interessierten Fahrerinn*en und Mitfahrerinn*en aufbauen, um dann gleich zum Start einmal pro Woche einen Newsletter versenden zu können, der über Angebot von Mitfahrgelegenheiten und Nachfrage seitens interessierten informieren wird.

Bonus für Mitnehmende:

pro mitgenommene Person gewähren wir einen Nachlass von 25% auf die Eintrittskarte. Wer also 4 weitere Gäste mitnimmt kommt gratis ins Konzert.

AUTO

Die B216 ist  der einfachste Weg mit dem Auto.

1W_Auto_216

PARKEN IN REINSTORF

IMG_2490.JPGSkizze Parken Reinstorf

ÖPNV

Die Verbindungen mit Bussen sind abends nicht günstig, daher werden wir mit der KVG über die Erweiterung des Fahrplans sprechen. Sowie das Ergebnis feststeht, werden wir dies hier veröffentlichen.

%d Bloggern gefällt das: