Tall tales and the blues. Doctor Love Power spielt Originalsongs
und erzählt aus seinem Leben in Hamburg, New Orleans und Tarpon Springs. Es geht um
die Liebe, das Miteinander im Kleinen und im Großen.
Manche Geschichten sind wahr, manche nicht so ganz… Es sind die kleinen
Geschichten, die in der Musik erzählt werden, die Gefühle, die geweckt werden,
der passende Ton dazu und der Beat, der den Herzschlag des Songs ausmacht: DOCTOR
LOVE POWER schaffen gemeinsam ein Klanggebäude, um es im
nächsten Moment unerwartet abzureißen.