Acoustic Night ist ein Format, bei dem Musiker in unterschiedlichen
Formationen auftreten und ihre akustischen Versionen von
Pop-Klassikern und Eigenkompositionen vorstellen.
Mit dabei Casino Set: Dunkle rauchige Hinterzimmer. Ein erstes Treffen, erste
Töne, die erste Session, Melodien erzählen bei knisternder Spannung über Zweifel,
Liebe, Hoffnung, Schicksale! Ein paar Freunde finden ihren Groove – Casino in
der Besetzung mit Carola Brunath (Voc), Bernd Köhler (Voc/Git), Susanne Wasmann (Sax), Axel Krämer (Bass) und Bernhard Hentschel (Drums). Als Special Guests: Barbara Stowasser (Voc), Peter Falk (Git), Horst Brechert (Bass), Matthias Freienstein;
(Piano), Klaus Amelung (Cachon). Die Jungs von Rewind spielen, nachdem
sie Jahrzehnte mit rauen Rocktönen Partys in Stimmung
gebracht haben, jetzt leisere Töne und liebevolle Balladen von Simon &
Garfunkel, John Mayer, Beatles und den Stones bis hin zu ausgefeilten
Eigenkompositionen. Besetzung: Lennart Matthaei (Voc/Git), Bernd Köhler (Voc/Git), Frank Oppenheimer (BGV, Keyb), Jens Lange (Bass) und Stefan Seeger(Drums).