Fünf fesche Leichtmatrosen führen mit viel Schwung und mitreißender
Musik durch einen bunten Revue-Abend rund um die
Klassiker des legendären Hans Albers. Dazu stellen Artisten aus
aller Welt ihr Können unter Beweis. Da springt Freddy „an
der Eck“ mit seinem „Tüdelband“- Seil, da turnen zwei Akrobaten
Hand auf Hand „ganz dahinten, wo der Leuchtturm
steht“, und frei nach dem Motto „Hoppla jetzt komm ich“
zeigt sich die Wuchtbrumme in knappem Gewand mit ihren
Hula-Hoop-Reifen. Humorvolle Geschichten aus dem Logbuch
und poetische Momente verfeinern das Geschehen an Deck.
Wiedersehen mit illustren Hafenfi guren – wie etwa dem „Aale-Dietrich“–
sind ebenfalls nicht auszuschließen. Das Publikum erwartet
eine Varieté-Show mit wunderschönen Bildern, einer gehörigen
Portion Witz sowie artistischer Klasse.