Sebastian Pachel studierte Jazzklavier und Panflöte und gilt als einer der renommiertesten Panflötisten seiner Generation. Beeinflusst durch Kompositionen des Modern-Jazz und der Neuen Musik erschließt er seinem Instrument völlig neue Dimensionen.